Internationaler Schwarzweiß-Fotowettbewerb

Seit nunmehr 40 Jahren veranstaltet unser Versandhaus Fotowettbewerbe. Dabei haben wir uns besonders der analogen Schwarzweiß-Fotografie verschrieben. Mit unseren über 100 Veranstaltungen haben wir dieses Kunstsegment beträchtlich gefördert.

Unsere ersten Fotowettbewerbe starteten unter dem Motto "Fotokunst auf Postkarten". Aus tausenden von Einsendungen wurden die 40 besten Fotos ausgewählt und anschließend als Postkartenmappe verkauft. Das Besondere daran: Die Fotos wurden im alten Buchdruckverfahren auf extravagantem Kupfer- bzw. Silbermetallic-Karton gedruckt.

Die nächsten Fotowettbewerbe in den 1970er und 1980er Jahren hatten freilich auch ihre Eigenarten, die schnell in der Kunstszene für Aufmerksamkeit sorgten: Die Jurierung der Fotos erfolgte vielfach über eine Leserjury (damals ein absolutes Novum). Das System war einfach und überzeugend: sämtliche eingesandten Fotos wurden in unserer Zeitschrift abgedruckt und allein die Leser entschieden über die Plazierung.

Mit Beginn der 1990er Jahre haben wir von diesem System Abschied genommen und wegen des dürftigen Angebotes an ordentlichen Schwarzweiß-Fotowettbewerben auf die Prämierung durch eine Fachjury umgestellt. Unter allen Einsendungen wurden die besten 50 bis 100 Fotos ausgewählt und in der neuen Zeitschrift "sw-magazin" zum Teil ganzseitig abgedruckt. Das "sw-magazin" erhielt zudem durch die Beimengung von anspruchsvollen politischen Texten eine unverwechselbare Note. Über die politischen Inhalte gelangte die Zeitschrift auch in die Hände der politischen Führungsschichten. Zahlreiche prominente Politiker haben zu oft umwälzenden Ansichten Stellung bezogen und mit dem Herausgeber und Autor korrespondiert. Einen kleinen Einblick über Art und Zielrichtung dieser Texte erhalten auf unseren websites www.antiglobalisierung.de, www.realdemokratie.de, www.das-kapital.eu.

Eine Übersicht über die noch lieferbaren Fotowettbewerbshefte finden Sie hier.

Zurzeit ist leider kein Fotowettbewerb in Planung.

 

 Home (Startseite von Foto-Müller mit Menueleiste)